Lippenmodellierung:


Schön geformte Lippen werden häufig als Inbegriff von Sinnlichkeit verstanden.

Für die Ästhetik sind sie von großer Bedeutung, obwohl sie nur einen kleinen Teil des Gesichts ausmachen.

Doch nicht jeder Mensch ist mit schön geformten Lippen gesegnet worden.

Ab ca. dem zwanzigsten Lebensjahr kann das Lippenvolumen kontinuierlich etwas abnehmen.

Aus diesen Gründen entscheiden sich oftmals Frauen für eine Lippenmodellierung.

Durch eine Unterspritzung der Lippen mit Hyaluronsäure können das Volumen und die Konturen nachhaltig verschönert werden.

 

Faltenunterspritzung:


Die Hyaluronsäure stellt einen wichtigen Bestandteil des Bindegewebes dar.

Im Alter nimmt jedoch der Gehalt an Hyaluronsäure in der Haut kontinuierlich ab.

Die Substanz besitzt aufgrund ihres molekularen Aufbaus eine überragende Fähigkeit der Wasserspeicherung.

Eine Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure ist deshalb perfekt geeignet, um oberflächliche Falten zu behandeln und das Volumen der Haut nachhaltig zu verbessern.

Die positiven Auswirkungen einer Faltenunterspritzung halten oft mehrere Monate bis über 1 Jahr, in Teilen sogar langfristiger.

 

Die Möglichkeiten zur Faltenunterspritzung können unterschiedlich sein und sollten in einem persönlichen Gespräch nach Wunsch und Absprache mit dem Patienten gewählt werden.





 


Praxis für Osteopathie und Naturheilkunde  •  Harry Geimer
Am Mühlberg 10  •  61348 Bad Homburg v. d. H.
ImpressumDatenschutz



Mitglied im















Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit zu bieten.

   
 Datenschutzerklärung